Spagetti-Rechnen in der 4e

Die 4 stellte sich die Frage:

Was meint ihr? Schätzt mal!

Zuerst haben wir uns ein Rezept genommen und nachgesehen, wie viel Spagetti man auf einmal isst.

 

 Dann mussten wir Spagettis zählen...

...die Länge messen...

und wiegen.

Dann ging es ans Rechnen.

Und das Ergebnis?

Tja, das verraten wir nicht. Probiert es einfach selber aus. Ihr werdet staunen!

Übrigens: die Spagetti wurden nicht weggeworfen, sondern an einen Bauern gegeben, der sie an seine Schweine verfütterte. Die haben sich sicher gefreut, einmal so etwas Gutes zu bekommen.