„Franken aktiv“ ist Kult! Und wir waren dabei !

Der bayerische Landessportverband lödt jedes Jahr auf seiner Tour durch Franken ein. Viele Schulen beteiligen sich und können Sportarten ausprobieren, die den Kindern noch nciht so bekannt sind.

2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_01
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_02
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_03
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_04
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_05
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_06
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_07
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_08
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_09
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_10
2015_franken_ak...
2015_franken_aktiv_11

Das zeigen die steigenden Teilnehmerzahlen, das positive Feedback aller Beteiligten und das große Medieninteresse der letzten Jahre. Mit der Veranstaltung, die immer kurz vor den Sommerferien stattfindet,  hat der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) eine Plattform geschaffen, die einen regen und für alle Beteiligten gewinnbringenden Austausch ermöglicht.

Dank der intensiven Zusammenarbeit von Sportvereinen, Sportfachverbänden und Sponsoren erleben Kinder und Jugendliche im Altersbereich von 3 bis 15 Jahren kurz vor den Sommerferien im BLSV-Sportpark, dem zentralen Element von „Franken aktiv“, einen abwechslungsreichen Sport- und Bewegungstag – und schwärmen oft noch Jahre später von der Veranstaltung. Auch die begleitenden Lehrkräfte sind vom Konzept überzeugt und fragen oft schon zu Beginn des neuen Schuljahres die Veranstaltungsorte der nächsten „Franken aktiv“-Tour an.